• Unsere Beratungsgespräche zeichnen sich durch konkrete und sofortige Hilfe in belastenden Situationen aus.
  • Wir unterstützen Sie bei der Vorbeugung und Bewältigung von psychischen Belastungen, die Sie in Ihrem Alltag beeinträchtigen oder gar Leiden verursachen, jedoch keine Erkrankungen sind und deswegen nicht von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt werden.
  • Wir nutzen wissenschaftliche Erkenntnisse der Psychologie, speziell die modernen Erkenntnisse der Verhaltenstherapie, um gemeinsam mit Ihnen eine alltagstaugliche und dauerhaft wirksame Lösung für Ihr individuelles Problem zu entwickeln.
  • Die zielgerichtete Beratung hat den Vorteil, dass bei vielen Problemen oft nur wenige Beratungsstunden erforderlich sind. Das bedeutet einen kurzfristigen Kontakt und geringe Kosten. Sie bestimmen selbst, wieviel Zeit Sie in Anspruch nehmen möchten.
Burnout
© Jean Kobben - Fotolia.com
alle Kassen Privat Selbstzahler

Burnout

Sie können bei Überlastung ein Coaching erhalten. Bei Vorliegen einer psychischen Erkrankung ist eine Therapie notwendig.

Coaching
© adimas - Fotolia.com
alle Kassen Privat Selbstzahler

Coaching

Wir beraten und begleiten Sie im Einzelcoaching mit unseren psychologischen Methoden bei Ihren individuellen Fragen und Problemen.

Partnerprobleme
© diego cervo - Fotolia.com
alle Kassen Privat Selbstzahler

Beziehungsprobleme

Sie haben Beziehungsprobleme und möchten ohne Ihren Partner oder Ihre Partnerin beraten werden.

Kosten einer Beratungseinheit

Die Kosten ergeben sich nach den in Anspruch genommenen Beratungseinheiten (BE). Eine BE entspricht dabei 50 Minuten. Für Einzelpersonen kostet eine BE 80 Euro, für Paare 100 Euro und für Familien 100 Euro.