Verbitterungsstörung: Wissenschaftliche Neuentwicklung

Eine wissenschaftliche Neuentwicklung ist die „posttraumatische Verbitterungsstörung (PTED)“.

Einsamkeit kann Ihre Gesundheit gefährden

Wussten Sie schon, dass Einsamkeit das Gleiche bedeutet wie permanentem Stress ausgesetzt zu sein und damit die Gesundheit gefährden kann?

Zur Biologie der Eifersucht

Renato und Amelie auf der Couch von Psychologin Jeannette Mätzold vom InVivo- Institut für Verhaltenstherapie

Das InVivo-Institut bei "Fakt ist...!" im MDR am 26.9.2011

Am Montag, dem 26.9.2011 um 22:15, wird Dipl.-Psych. Jeannette Mätzold gemeinsam mit anderen Gästen in der wöchentlichen MDR Talkshow "Fakt ist...!" Themen rund um die Partnerschaft und Ehe…

5. Unternehmerinnentreffen am 13.9.11 in Dresden

Die Stadt Dresden hatte zum 5. Mal die Unternehmerinnen und weiblichen Führungskräfte zum Unternehmerinnentreffen in die Messe Dresden eingeladen.

Ausgebrannt oder Burnout-Syndrom

Mangelnde Anerkennung, Stress am Arbeitsplatz und im Privatleben können die Psyche ausbrennen.

Behandlung der Dysthymie und chronischer Depression

Die Therapeuten des InVivo-Instituts nutzen CBASP zur Behandlung der Dysthymie und chronischer Depression.

Der Einsatz neuer Kartenleser wird vorbereitet

Ab 1. Oktober 2011 werden die Krankenkassen bundesweit mit der Ausgabe der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) beginnen und die heutige Kranken-versichertenkarte nach und nach austauschen.